StartBrunshausenDrübeckIlsenburgMichaelsteinWalkenriedWöltingerode

HarzerKlosterSommer 2017

Zwischen zwei Sommern liegt immer ein Winter ...


Das war der 9. HarzerKlosterSommer


Vier lebendige Monate KlosterSommer mit über 50 Festen, Märkten, Musik – und Kulturveranstaltungen in sechs Harzer Klöstern liegen hinter uns. Herbst und Winter bieten nunmehr Gelegenheit, die Klöster von innen auf sich wirken zu lassen. Der Zauber alter Gemäuer und authentischer Orte ist ganzjährig ungebrochen, stöbern Sie also auf den Seiten der Klöster, was diese Ihnen über die Winterszeit zu bieten haben und lassen Sie sich erwärmen – von einem ruhigen Plätzchen, Kerzenschein, spannenden Führungen und außergewöhnlichem Musikgenuss.

Besuchen Sie z.B. die Adventsmärkte in den Klöstern Ilsenburg und Wöltingerode, die Kerzenschein- und Taschenlampenführungen in Michaelstein und Walkenried, den Apfel- und den Drachentag in Drübeck. Und starke Frauen und feine Stiche in Brunshausen. All das lässt die Zeit bis zur Eröffnung des 10. HarzerKlosterSommers wie im Fluge vergehen. Halten Sie sich für den KlosterSonntag 2018 den 1. Juli frei! Dann stellen wir den Tag in allen sechs Klöstern unter das Motto „Erde“, das zweite spannende Element innerhalb der neuen Reihe „die vier Elemente“.

All das lässt die Zeit bis zur Eröffnung des 10. HarzerKlostersommers wie im Fluge vergehen! Schon jetzt stehen diese Veranstaltungen 2018 fest:
Eröffnung des 10. HarzerKlosterSommers 2018 im Kloster Ilsenburg im Juni
HarzerKlosterSonntag „Die vier Elemente: ERDE“ am 1. Juli
Romantische Nacht im Kloster Drübeck am 4. August
Klosterfest in Michaelstein am 5. August
Hoffest „Wölti unter Dampf“ im Kloster Wöltingerode am 15. und 16. September
Klostermarkt in Walkenried am 22. und 23. September
Kloster à la cARTe im Kloster Michaelstein mit „VOXID“ am 29. September

Auf Wiedersehen im 10. HarzerKlosterSommer 2018 !


Kloster Brunshausen Kloster Drübeck Kloster Ilsenburg
Kloster Michaelstein Kloster Walkenried Kloster Wöltingerode

HarzerKlosterSommer